Aktuelles

Aktuelles

30.03.2020

Rezept für Feldsalat

Die Klasse gym6c hat ein Rezept für leckeren Feldsalat geschrieben: "Das haben wir im Februar gemacht, als wir noch in die Schule gehen konnten. Vielleicht wollt ihr das Rezept zuhause ausprobieren. Das Rezept schmeckt auch mit Pflücksalat gut."

30.03.2020

Einfache Bastelanregungen für Ostern, Spielideen und Theater Tempus fugit

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, leider können wir uns dieses Jahr nicht gemeinsam auf Ostern vorbereiten. Wir haben für Sie/euch ein paar einfache Bastelideen zum runterladen zusammengestellt. Und wir haben auch noch tolle Spielideen gefunden.

25.03.2020

Schulsozialarbeit Karl-Rolfus-Schule Herten und Lörrach hilft

Liebe Eltern, das Corona Virus hat uns gezwungen unseren Alltag Zuhause neu zu gestalten. „Homeschooling“ und eingeschränkte Kontakte machen die Situation oft noch schwerer.

Gerne biete ich die Möglichkeit an mit mir ins Gespräch zu kommen.

24.03.2020

Informationen in verschiedenen Sprachen - Informations in Different Languages

Hier finden Sie Informationen zum Coronavirus in verschiedenen Sprachen. Here you can find Informations about the corona virus in different languages.

https://www.integrationsbeauftragte.de/ib-de/amt-und-person/informationen-zum-coronavirus

13.03.2020

KRS bleibt ab Dienstag, 17. März geschlossen

Liebe Eltern und Betreuer, die Landesregierung hat beschlossen, dass ab Dienstag, den 17.3.2020 alle Kindertagesstätten und Schulen bis zum Ende der Osterferien, bis einschließlich 19.4.2020, geschlossen bleiben. Ihr Kind kann deshalb die Schule bzw. den Schulkindergarten in diesem Zeitraum nicht besuchen.

05.03.2020

Tag der offenen Tür in Lörrach fällt aus

Nach den Empfehlung des Robert Koch Institutes zum Umgang mit dem COVID-19 Virus, den Empfehlungen des Landkreises Lörrach, größere Veranstaltungen abzusagen und in Absprache mit dem Vorstand des St. Josefshauses wird unser Tag der offenen Türe am 15.03.2020 abgesagt.

02.03.2020

Aktuelle Empfehlungen zur Vermeidung von Ausbreitungen von Infektionskrankheiten / Coronavirus

Aufgrund der Lageentwicklung informiert das Kultusministerium über die folgenden erweiterten Hinweise für Schulen und Kindertages-einrichtungen. Bei Personen, die nicht in einem Risikogebiet waren und keinen Kontakt zu einem am neuartigen Coronavirus Erkrankten hatten, sind keine speziellen Vorsichtsmaßnahmen nötig. Diese Personen können daher uneingeschränkt am Schul- bzw. Kita-Betrieb teilnehmen.